Short news

Elex – Neue Details & Screenshots

img
Mai
30

Nordic Games und Piranha Bytes haben die offizielle Website zum Action-Rollenspiel Elex in Betrieb genommen. Das Open-World-Rollenspiel der Gothic-Macher spielt in einem postapokalyptischen Science-Fantasy-Universum, lässt Sci-Fi- und Fantasy-Elemente miteinander verschmelzen und soll im kommenden Jahr für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Mit dem Launch der Website erhält man nun weitere Hintergrund-Informationen zu verschiedenen Fraktionen, den einzelnen Spielelementen, sowie frische Screenshots, die u.a. auch den neuen Helden zeigen. Außerdem lädt der Community-Bereich zu Diskussionen rund um das Spiel ein. Dort findet man u.a. erste Eindrücke von der Role Play Convention (RPC), die an diesem Wochenende in Köln stattfand.

 

SCIENCE-FANTASY

Technologisch fortgeschritten und zivilisiert war Magalan einst ein zukunftsträchtiger Planet. Doch das war alles, bevor der Meteor einschlug…

Die wenigen, die den Einschlag überstanden, befinden sich in einem Kampf ums Überleben, in dessen Zentrum ein besonderes Element steht. Ein Element, das das Schicksal des Planeten entscheiden soll: Elex – ein wertvoller, limitierter Rohstoff, den der Meteor mit sich brachte. Elex kann Maschinen antreiben, die Tür zur Magie öffnen oder Leben in neue, stärkere Formen umwandeln. Nun bleibt die Frage: Können die neue Technologie oder Magie Magalan retten? Oder wird diese neue Macht alle vernichten, die in den noch vorhandenen Ruinen leben?

„Elex ist ein Open-World-Action-RPG für PC und Konsolen und wurde von Piranha Bytes, den Schöpfern der preisgekrönten Gothic-Reihe, entwickelt. Es spielt in einem brandneuen, post-apokalyptischen Science-Fantasy-Universum, in dem Magie auf Technik trifft.“

Das Spiel

Dank der offenen Welt hast du von Anfang an Zugang zu allen fünf Gebieten der Spielwelt. Suche dir deinen Weg, deine Kämpfe und deine Verbündeten selbst aus. Das Einzige, das dich bei der Erkundung stören könnte, sind die mutierten Kreaturen, die in den Elex-verseuchten Gebieten von Magalan leben. Gehe, renne oder bringe dein Jetpack zum Einsatz – alles was du im Spiel sehen kannst, egal wie weit entfernt oder hoch oben, kannst du auch erreichen.

Von Schwertern über Äxte bis hin zu Bögen, Armbrüsten und Harpunen bietet Elex eine der größten Auswahlen an Waffentypen in der Geschichte der Rollenspiele. Schieße mit einer Flinte, einem Plasma-Gewehr oder einem Flammenwerfer – für jeden Kämpfer gibt es die richtige Waffe und den richtigen Kampfstil. ELEX balanciert Wissenschaft, Fantasie und rohe Gewalt aus, damit du selbst wählen kannst, welcher Kampfstil am besten zu dir passt!

Finde Gefährten, schließe dich einer Fraktion an und beeinflusse somit die Welt. In ELEX gibt es kein traditionelles Klassen-System, stattdessen musst du dir das Vertrauen von erfahrenen Lehrmeistern verdienen, um bestimmte Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Allerdings werden Fähigkeiten alleine nicht reichen, um in dieser brutalen Welt zu überleben. Dein Verhalten gegenüber denen, die du triffst, wird alles um dich herum beeinflussen. Wirst du dir also Feinde machen oder Verbündete gewinnen? Ist es an der Zeit, Gefühle zu zeigen oder den logischen Weg zu wählen? Jede Entscheidung wird dein weiteres Spiel prägen.

Aufgezogen als Alb, wurdest du von klein auf mit purem Elex gefüttert, um deinen Körper zu stärken und ihn von jeglichen Gefühlen zu befreien. Du wurdest in einer Welt der kalten Logik und militärischen Disziplin groß. Als Schrecken deiner Feinde solltest du die Ränge aufsteigen, dein Schicksal schien besiegelt. Doch nun, als der Rauch über den Überresten deines Gleiters aufsteigt, bist du weit weg von Xacor gefangen. Ohne jeglichen Zugang zu purem Elex erlebst du zum ersten Mal Gefühle. Gestrandet unter deinen Feinden und von deinem Volk verstoßen, musst du einen neuen Weg einschlagen, und damit das Schicksal der Welt verändern.

Die 4 Fraktionen

DIE BERSERKER IN EDAN

Der Meteor brachte zwar Leid, aber auch eine Chance mit sich, die Welt neu wachsen zu lassen. Die Berserker fanden einen Weg, Elex in pures Mana umzuwandeln, und verwandeln nun damit die zerfurchten Ödlande Magalans in üppige, lebendige Waldgebiete. Während die Albs den Rest der Welt gewaltsam zu unterdrücken versuchen und die Kleriker die Technologie der Vergangenheit predigen, bieten die Berserker Anlass zur Hoffnung. Durch das Ersetzen von Technologie durch Magie bieten sie den Bewohnern von Magalan eine Zukunft.

DIE ALBS IN XACOR

Die Albs sind der Auffassung, dass der Meteoreinschlag der Menschheit eine neue Zukunft gegeben hat – Elex. Die Macht Elex‘ für Technologie nutzbar zu machen, ist für sie nur der Anfang. Der Konsum von purem Elex kann Menschen stärker machen, sie klarer denken lassen und von ihren Emotionen befreien. Ehrgeizig, konzentriert und, dank dem Elex-Konsum auch völlig gewissenslos, versuchen die Albs von ihrer Basis in den Bergen Xacors aus, ganz Magalan zu erobern. Sie sehen Elex als ihren rechtmäßigen Besitz und kein Problem darin, Schwächere zu opfern, damit Magalan überleben kann.

DIE KLERIKER IN IGNADON

Als Einschlagsort des Meteors wird Ignadon von ständiger vulkanischer Aktivität zerrüttet. Man hielt Ignadon für ausgestorben, weshalb es das perfekte Versteck für die Kleriker war, um dort an Macht zu gewinnen. Als Anhänger des Gottes Calaan betrachten sie den Konsum von Elex in jeglicher Form als Sünde. Stattdessen treiben sie damit ihre Maschinen an. Als Wächter der Technologie setzen die Kleriker ihr Vertrauen in Calaan, Plasmawaffen, Mechanik und die Macht steten Fleißes, und hoffen auf ein Magalan, das aus der Asche aufersteht und noch fortschrittlicher ist als zuvor.

DIE OUTLAWS IN TAVAR

Tavar, ein steiniges Wüsten-Ödland, ist das Zuhause der Outlaws. Sie durchstöbern die Ruinen nach Waffen und Ausrüstung und huldigen keinem Gott. Sie wollen sich weder den strengen Regeln der Berserker beugen, noch einem Leben voller emotionsloser Konflikte hingeben. Der Meteor brachte den Outlaws eine Chance auf Freiheit, auf Alternativen, und auf eine Welt, in der es jeder an die Spitze schaffen kann. Die Outlaws leben nach dem Motto: „Der Stärkere überlebt.“, denn das Leben mag zwar hart sein, aber dafür ist es auch zwanglos.

Spread the love

Teamspeak

Discord