Short news

Battlefield 1 bekommt hardcore Modus

img
Nov
11

Die Entwickler bei DICE beantworten bei Twitter immer wieder Fragen der Spieler zum neuen Shooter Battlefield 1, zu kommenden Bugfixes und auch zum versprochenen Hardcore-Modus. Wann genau dieser Modus aber veröffentlicht wird, verraten DICE noch nicht, da die entsprechenden Tests noch immer laufen.

Bei Twitter stellen viele Spieler von Battlefield 1 Fragen an die Entwickler zu Problemen oder auch kommenden Features. Ein Spieler wollte beispielsweise wissen, ob sich die Entwickler bereits um die fehlerhaften wöchentlichen Auszeichnungen kümmern, bei denen nur die älteren angezeigt werden. Laut Erik Ortman, dem Lead UI/UX Designer, wird bereits daran gearbeitet.

Auch die Probleme, dass die Rangliste am Ende eines Spiels nicht angezeigt wird oder Spieler das Match nach dem Ende nicht verlassen können, werden laut Ortman bereits untersucht. Ortman ist aber nicht der einzige DICE-Mitarbeiter, der bei Twitter antwortet. Producer Ali Hassoon versprach einem Spieler beispielsweise, dass das gewünschte Limit an Spielern mit einer bestimmten Klasse pro Team bereits mit einem kommenden Patch eingeführt wird.

Laut Hassoon ist einer der angedachten Veränderungen für den Hardcore-Modus in Battlefield 1 die Absenkung des Schadens eines Projektils von 200 auf 140 Prozent, die zu einem balancierten Spielerlebnis führe. Festgelegt haben sich die Entwickler darauf aber noch nicht und in den Kommentaren fordern manche die Beibehaltung von 200 Prozent. Wer Hardcore spiele, wolle gar kein ausbalanciertes Spielerlebnis.

Spread the love